Noriker- das Portrait einer wunderbaren Pferderasse

Veröffentlicht: 3. Oktober 2014 von Sonja Greye in Freizeit, Tierschutz
Schlagwörter:,

Jeder der mich kennt weiß, dass Tiere einen ganz besonderen Platz in meinem Leben haben. Meine Liebe für Pferde habe ich schon als Kind entdeckt, hatte aber erst später die Möglichkeit, diese ausleben zu können. Pferde sind für mich mein Ausgleich und ich empfinde eine tiefe Freundschaft zu diesen Tieren.Sonja und Leo Noriker spielen hierbei eine große Rolle. Als es darum ging mir ein eigenes Pferd zu kaufen war mir ein ausgeglichener Charakter, Verlässlichkeit und ein klarer Kopf sehr wichtig. Das alles vereint ein Noriker perfekt. Und da diese Rasse besonders in Deutschland nicht wirklich bekannt ist oder das Kaltblut allgemein mit einigen Vorurteilen behaftet ist, möchte ich mit diesem Portrait der Pferderasse Noriker diese wunderbaren Pferde vorstellen und Euch näher bringen. Sie sind die perfekten Freizeit-, Familien- aber auch Sportpferde. Den Rest des Beitrags lesen »

Serbien- eine Tragödie und Europa schaut weg

Veröffentlicht: 25. Mai 2014 von Sonja Greye in Allgemein, Politik
Schlagwörter:, , ,

Europa ist derzeit im Wahlfieber während auf dem Balkan das Chaos tobt. Desaströse Überflutungen haben die Menschen scheinbar unvorbereitet heimgesucht und vielen das Leben oder zumindest ihr Heim gekostet. Die Evakuierung verlief vielerorts chaotisch und unkoordiniert und aktuell gibt es nur unzureichende Informationen über den genauen Sachstand. Meine Freundin Marina Nikolic ist Fotografin und Serbin, die gerade vor Ort in Obrenovac ist und direkt und unzensiert berichtet. Den Rest des Beitrags lesen »

Meinungsmache und Tierschutz- funktioniert prima!

Veröffentlicht: 15. April 2014 von Sonja Greye in Allgemein, Tierschutz
Schlagwörter:, , ,

Oft komme ich nicht mehr dazu mein privates Blog mit Inhalt zu füllen, was mich ärgert aber auch nicht wirklich zu ändern ist. Nun ist es aber mal wieder an der Zeit. Jeder, der mich näher kennt weiß dass mir das Thema Tierschutz sehr am Herzen liegt und ich hier selbst schon seit Jahren engagiert bin. Tiere sind einfach wertvolle Begleiter in meinem Leben, die ich nicht missen möchte. In den letzten Wochen und Monaten gab es immer wieder Berichte, die von Tiertransporten und beschlagnahmten Tieren berichteten sowie Tierschutz mit illegalem Tierhandel auf eine Stufe stellten. Anschuldigungen sind schnell gemacht und diese verteilen sich noch schneller im Internet, was jedoch an den Vorwürfen dran ist bzw. eine Aufklärung gibt es selten. Deshalb nun dieser Artikel meinerseits.
Den Rest des Beitrags lesen »

Der vorprogrammierte Shitstorm bei der Millionärswahl

Veröffentlicht: 10. Januar 2014 von Sonja Greye in Allgemein, Social Media
Schlagwörter:, , , ,

Ja, ich schaue eigentlich ganz gerne TV. Auch wenn es mittlerweile immer schwieriger wird im Free-TV angenehme und nicht zu flache Unterhaltung zu finden. Auf ProSieben bzw. Sat1 gibt es jetzt ein neues und lang angekündigtes Format: die Millionärswahl. Die Idee ist, dass es einen Millionär geben wird. Zunächst nichts Neues. Dieser soll jedoch von den Zuschauern demokratisch gewählt werden. Es geht also darum, einem anderen Menschen etwas zu gönnen, was man selbst gerne hätte. Klingt spannend wie ich finde und gestern lief hier die erste Folge, die einen jungen Breakdancer als Gewinner hervorbrachte, was allerdings mit einem Shitstorm endete.
Millionärswahl Benedikt
Den Rest des Beitrags lesen »

Von Rabenmüttern und Softie-Vätern

Veröffentlicht: 7. Oktober 2013 von Sonja Greye in Beruf, Familie
Schlagwörter:, , , ,

Der Rückzug der Familienministerin Kristina Schröder zugunsten ihres Kindes kam kurz nach der Wahl überraschend, war jedoch für viele Menschen verständlich. So kehrte diese Frau bereits drei Monate nach der Geburt wieder an ihren Arbeitsplatz zurück. Das machen die wenigsten Frauen. Jetzt möchte sie sich mehr der Familie widmen und weiterhin Frauen ermuntern, sich bewusst dafür zu entscheiden, zu Hause zu bleiben. Das Thema wird derzeit heiß diskutiert. Christian Henne hat deshalb seine Meinung zu dem Thema gebloggt. Es gab einige Diskussionsstränge auf Facebook, an denen ich mich hierzu beteiligt habe und Meinungen gehen teilweise doch sehr auseinander. Für mich ist das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf grundsätzlich ein wichtiges, aber auch zugegebenermaßen emotional geladenes Thema. Deshalb habe auch ich mich dazu entschlossen, meine Meinung dazu in mehr als ein paar Zeilen eines Facebook-Kommentars zusammenzufassen. Den Rest des Beitrags lesen »

Der Social Media Narzisst

Veröffentlicht: 2. Juli 2013 von Sonja Greye in Social Media
Schlagwörter:,

Die digitale Welt ist schon toll: wann immer man Lust hat kann man mit wildfremden Menschen kommunizieren und sich wunderbar verkaufen. Was gibt es nicht klasse Möglichkeiten, die Online Reputation zu verbessern! Gerade in der Berufsgruppe der Social Media Verantwortlichen hat sich daher in der letzten Zeit eine besondere, aber immer häufiger vorkommende Spezies herausgebildet: der Social Media Narzisst. Den Rest des Beitrags lesen »

Ovomaltine: Word of Mouth Marketing

Veröffentlicht: 2. Mai 2013 von Sonja Greye in Internet, Social Media
Schlagwörter:,

In den letzten Wochen hat die Agentur Achtung! für ihren Kunden Ovomaltine Pakete mit Produkten an Blogger deutschlandweit versandt. Als ich die ersten Resonanzen auf Twitter und Facebook las dachte ich mir sofort: das hätte ich auch gerne! Denn ich liebe Ovomaltine schon seit meiner Kindheit. Und siehe da, auch mich erreichte solch ein Paket. Ich finde diese Aktion ist ein gutes Beispiel dafür, wie man Menschen dazu bringen kann, über ein Produkt zu sprechen.

Ovomaltine

Den Rest des Beitrags lesen »