Picture my Day #11

Veröffentlicht: 5. August 2012 von Sonja Greye in Allgemein
Schlagwörter:,

Gestern habe ich mich entschlossen, auch mal bei dieser witzigen Aktion mitzumachen, und meinen Tag anhand von Bildern festzuhalten.

Der „Picture my day“-Day ist ein vorab festegelegter Tag an dem Blogger (es hat sich jetzt eingebürgert, dass man auch per Facebook oder Twitter mitmachen kann) ihren Tagesablauf mit einer Reihe Fotos dokumentieren.


Bei uns ging es gestern ins Bayerische Oberland, das Wetter schien zunächst nicht so toll

Pünktlich zum Ferienbeginn in Bayern sind die Spritpreise natürlich nur rein zufällig gestiegen….

Angekommen am Kochelsee. Ein wunderschöner Anblick, egal wie das Wetter ist.

Wie wahr dieser Satz doch ist, findet Ihr nicht?

Bayerisches Landidyll

Nanu, da fehlt doch einer!!! Der undankbare Hund ist doch tatsächlich abgehauen….

Hund wieder gefunden- Stärkung mit selbst gemachten Pommes-Chips und einem schönen Glas Weißwein…

Irgendwann ist dann aber auch mal Schluss mit Bildern! Gute Nacht!

Kommentare
  1. Anna sagt:

    awwwww ich will die chips! *-*
    schöne bilder🙂

  2. oddnina sagt:

    Das mit den Chips ist wirklich eine gute Idee😀 Ich hoffe der Tag war genau so toll wie die Bilder die du davon hast machen können😀

  3. spanksen sagt:

    Coole Pics, und 1,69 € auch bei euch, ich dachte hier aus Sylt wäre es nur so teuer wegen dem Inselzuschlag😉 Gruß Spanky

  4. […] Panik | Sany/Jocunda | Satryra | ScreamQueen | Sebastian (Michalke) | Sebastian (Magdeblog) | Sonja | Stefan | Steffi | Stiller | Sue | Sumi | Svenja | Tanja | thiara | Tinah | AliceHearts | Daniel | […]

  5. Hm, ich muss jetzt ehrlich sagen das die Aktion den Tagesablauf „bildlich“ festzuhalten meiner Meinung nach irgendwie nicht zu deiner (sehr guten) kritischen Haltung gegenüber vielen „sozialnetzischen Unsitten & Abzockversuchen“ im Web passt.

    Ich denke das solche offiziellen Aufrufe dazu dienen sollken nich mehr (Bild)Material über Menschen weltweit zu sammeln.

    Einerseits schreit Gott & die Welt auf wenn Facebook in seinen AGBs erklärt das die Verwertungsrechte des dort veröffentlichten Bildmaterials an die company gehen, aber andererseits gibt plötzlich „Hinz & Kunz“ sehr persönliche Bilde von sich, selber Familie und dem Alltag freiwillih, der ganzen Welt preis.

    Find ich schon komisch…oder bin ich da nur zu paranoid?🙂

    VG,
    A.M.L.

    • Sorry für die vielen Tippfehler die ich erst jetzt gesehen habe, aber ich bin gerade unterwegs und versuche mit meinen „Wurstfingern“ (Habe große Hände) der Minniminniminnitastatur des Galaxy Tabs Herr zu werden.🙂

    • Sonja Greye sagt:

      Naja ich fand die Idee witzig und jeder kann ja selbst entscheiden, welche Fotos man veröffentlicht. Die Fotos, die von mir gepostet wurden, würde ich jedem zeigen, danach wurden sie ausgewählt. Prinzipiell hat mir die Idee gefallen, einen Tag nur in Bildern festzuhalten. Das ist mal was anderes…

  6. haascore sagt:

    Ist dieser See schön!!❤

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s