Archiv für die Kategorie ‘Politik’

Serbien- eine Tragödie und Europa schaut weg

Veröffentlicht: 25. Mai 2014 von Sonja Greye in Allgemein, Politik
Schlagwörter:, , ,

Europa ist derzeit im Wahlfieber während auf dem Balkan das Chaos tobt. Desaströse Überflutungen haben die Menschen scheinbar unvorbereitet heimgesucht und vielen das Leben oder zumindest ihr Heim gekostet. Die Evakuierung verlief vielerorts chaotisch und unkoordiniert und aktuell gibt es nur unzureichende Informationen über den genauen Sachstand. Meine Freundin Marina Nikolic ist Fotografin und Serbin, die gerade vor Ort in Obrenovac ist und direkt und unzensiert berichtet. (mehr …)

Dänemark- sei bloß kein Hund in diesem Land!

Veröffentlicht: 9. April 2013 von Sonja Greye in Allgemein, Politik, Tierschutz
Schlagwörter:, ,

Seit Juli 2010 gibt es in Dänemark ein neues Gesetz, das man wohl mit „zero tolerance“ in Bezug auf Hunde beschreiben könnte. 13 Hunderassen und deren Kreuzungen, die ab dem 17.03.10 geboren wurden, dürfen weder gezüchtet, gehalten noch eingeführt werden. Eine Überschreitung des Gesetzes führt zum Tod des Tieres. Die Tiere werden von der Polizei abgeholt und eingeschläfert. Hierzu ist kein Fachkenntnis der Polizei bzgl. Rassen vorgesehen. Die Halter können hier nicht viel tun. Sie müssten theoretisch beweisen, dass die Tiere nicht dieser Rassen angehören, was bei Mischlingen fast unmöglich ist. Mittlerweile befinden sich beinahe willkürlich sämtliche Hunde auf der Todesliste des Landes.

Hundegesetz Dänemark Illustration: Colourbox Montage: Neue OZ/Nabrotzky
(mehr …)

Die Würde nach dem Tod

Veröffentlicht: 21. Juni 2012 von Sonja Greye in Allgemein, Familie, Politik

Eine meiner Kontakte, Magdalena Marijanovic, hat sich mit einer unglaublichen Geschichte an mich gewandt, die mir bis heute nicht mehr aus dem Kopf geht. Mit dem Thema Tod beschäftigt man sich meistens erst, wenn es einen auch betrifft. Das Thema „Anonyme Bestattung“ und dass diese auch ohne das Wissen von Angehörigen vollzogen werden kann, war mir bisher selbst nicht bekannt. Nach dem was mir Magdalena berichtet hat, sollte in dieser Sache auf jeden Fall Aufklärung betreiben.
(mehr …)

Familie und Beruf- überhaupt vereinbar?

Veröffentlicht: 15. Juni 2012 von Sonja Greye in Allgemein, Beruf, Familie, Politik
Schlagwörter:, ,

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in den letzten Jahren ein häufig verwendeter Ausdruck in unterschiedlichem Kontext geworden. Meist geht es um berufliche Belange, die mit privaten Anforderungen einer Familie vereinbart werden sollen bzw. müssen. Warum ist der Ruf nach familienfreundlicherer Gestaltung des Arbeitslebens gerade in den letzten Jahren immer lauter geworden? Familien gab es doch schon immer und Geld zu verdienen war auch schon immer notwendig. Die Frage ist nun, was sich geändert hat, dass diese Vereinbarkeit immer schwieriger geworden ist.

(mehr …)

Kony 2012- social hunting

Veröffentlicht: 9. März 2012 von Sonja Greye in Allgemein, Internet, Politik, Social Media
Schlagwörter:, , , ,

Am 05. März wurde von der Hilfsorganisation Invisible Children ein virales Video veröffentlicht, das mit heutigem Stand schon mehr als 55 Millionen mal auf Youtube angeklickt wurde. Aber worum geht es hier überhaupt? Wer oder was ist „Kony“ und warum hat das Video eine derart virale Wirkung auf der ganzen Welt?
(mehr …)

Die Bahn macht wieder mobil (auf Facebook)!

Veröffentlicht: 7. Dezember 2011 von TheGBlog in Allgemein, Beruf, Politik, Social Media, Wirtschaft
Schlagwörter:, , ,

Die Bahn macht wieder mobil auf Facebook. Hierzu waren folgende Konzernvertreter auf Bloggertour: Jens Küpper, Leiter Multimedia-Kommunikation, Svea Raßmus, DB Vertrieb und Teamleiterin Social Media Management und Daniel Backhaus, Social Media Berater für die Deutsche Bahn. Komplettiert wurde das Team von Mirko Lange von talkabout, einem erfahrenen PR- Strategen. Um aus den angesetzten Terminen überall in der Republik eine Bloggertour zu machen, fehlen die Blogger: am Montag in München kamen dazu neben mir, Christian Henne (HenneDigital), Kai Fischer (ADAC e.V.), Linda Ross (W&V), Thomas Pfeiffer (webevangelisten.de) zu einem Hintergrundgespräch bezüglich des geplanten Facebook Auftritts.

(mehr …)

Brot und Spiele…

Veröffentlicht: 10. Juli 2010 von Sonja Greye in Politik
Schlagwörter:, , , , , ,

Seit am Mittwoch unsere Fußballnationalmannschaft den Einzug ins Finale leider verpasst hat, scheint es mit dem Nationalstolz der Deutschen schlagartig anders geworden sein. Man sieht zwar hier und da noch eine Deutschlandflagge, entweder am Auto oder vielleicht auch im Straßengraben, allerdings merkt man doch deutlich, wie sich Ernüchterung breit macht. Das Land erwacht aus dem Freudentaumel, wie auch schon beim Sommermärchen 2006.

(mehr …)